Figarinos Fahrradladen Osterhasen

Osterhase
Bildrechte: imago images/Panthermedia

Neue Folge: Osterhasen

Figarino, Long John, Bärbel und Konni wollen im Park Ostereier suchen. Doch vorher entdecken sie im Internet ein Bild mit soooo süüüüßen Osterhasen. Aus Versehen schlotzen sie sich zu den Häschen. Doch die sind gar nicht nett.

Figarino Osterhase 26 min
Bildrechte: Colourbox

Warum bringt ein Hase Eier?

Hasen sind Säugetier, das bedeutet, ihre Babys wachsen im Hasenbäuchlein und nicht im Ei heran. Das funktioniert ähnlich wie bei uns Menschen. Warum bringt jetzt aber der Osterhase ausgerechnet Eier?

Osterhase mit seinen Ostereiern
Bildrechte: Colourbox.de

Es gibt unterschiedliche Theorien, weshalb der Hase für die Ostereier zuständig ist. Schon früher versteckten Erwachsene Eier für ihre Kinder. Um Ostern herum sah man während dieser Zeit wohl häufig Hasen in den Gärten. Nach dem langen Winter suchten sie dort nach Futter. Eigentlich sind Hasen sehr scheue Tiere und kommen sonst nie in die Nähe von Menschen. Deshalb glaubte man früher, dass Hasen in die Gärten kamen, um Ostereier zu verstecken.
Quelle: Logo