Im Kino Alfons Zitterbacke - Endlich Klassenfahrt!

Alfons sitzt vor der zweiten Jugendherberge in der sächsischen Schweiz mit seinen Freundinnen Leonie und Emilia sowie Max, dem Enkel des Jugendherbergenbesitzers.
Bildrechte: MDR TWEENS / Violetta Grimm / Oliver Stümer, X Filme Creative Pool, X Verleih

Der größte Pechvogel aller Zeiten ist zurück auf der Kinoleinwand – "Alfons Zitterbacke - Endlich Klassenfahrt!" heißt der neue Film und MDR Tweens war bei der Kinotour dabei!

Worums geht's im Film?

Dieses Mal geht es auf Klassenfahrt für Alfons Zitterbacke und wie sich das für einen echten Pechvogel gehört, hätte er die natürlich fast verpasst. Aber ist ja noch mal alles gut gegangen. Zum Glück, denn Alfons hat einen Plan: Er ist verliebt in seine neue Klassenkameradin Leonie und möchte sie auf dem Ausflug unbedingt beeindrucken. Ob ihm das gelingt?

Gedreht wurde der Film übrigens auch bei uns in Mitteldeutschland: In Halle an der Saale und im Harz.

Alfons und sein bester Freund und zukünftiger Anwalt, Benni, besprechen Alfons' Höhenangst und Herzschmerz auf der Hängebrücke an der Rappbodetalsperre im Harz.
Alfons und sein bester Freund und zukünftiger Anwalt, Benni, besprechen Alfons' Höhenangst und Herzschmerz auf der Hängebrücke an der Rappbodetalsperre im Harz. Bildrechte: MDR TWEENS / Violetta Grimm / Oliver Stümer, X Filme Creative Pool, X Verleih

So war die Kinotour

Klar, Filme im Kino schauen macht so schon Spaß, aber noch cooler ist es, nach dem Filmende Schauspielern und Schauspielerinnen Löcher in den Bauch zu fragen. Und genau das war auf der Alfons-Zitterbacke-Kinotour möglich. So war die Kinotour mit MDR Tweens Reporter Lars in Leipzig:

Alfons sitzt vor der zweiten Jugendherberge in der sächsischen Schweiz mit seinen Freundinnen Leonie und Emilia sowie Max, dem Enkel des Jugendherbergenbesitzers. 3 min
Bildrechte: MDR TWEENS / Violetta Grimm / Oliver Stümer, X Filme Creative Pool, X Verleih

Hauptdarsteller Luis Vorbach im Interview

Luis Vorbach spielt Alfons Zitterbacke und hat für uns ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. Als Allererstes mussten wir natürlich klären, ob er denn genauso viel Pech hat wie Alfons?

Ich bin sogar in vielen Dingen komplett anders als er. Also zum Beispiel bin ich eigentlich sehr sportlich, strukturiert und auch Höhenangst hab ich nicht.

Und ein Pechvogel ist Luis definitiv nicht. Bei seinem Weg in die Schauspielerei hat ihm der glückliche Zufall geholfen.

Ich war sieben Jahre alt und hab durch Zufall bei meinem ersten kleinen Film mitgemacht. Meine Mutter hat gesehen, dass mir das Spaß macht und mich in einer Agentur angemeldet. Ich war dann bei mehreren Castings und hab oft die Rollen bekommen.

Das ganze Interview mit Schauspieler Luis Vorbach zum Nachhören gibt's hier.

Luis Vorbach ist Alfons Zitterbacke 5 min
Luis Vorbach ist Alfons Zitterbacke Bildrechte: MDR/X Filme / X Verleih