Tiere Plumploris - niedlich, aber giftig

Sie leben auf Bäumen, sind nachtaktiv und nicht die allerschnellsten: Die Plumploris haben deshalb zum Schutz vor Feinden eine ganz besondere Waffe entwickelt. Motu und Quinn erklären, warum sich Tiere und auch Menschen vor den Eckzähnen der Loris in Acht nehmen müssen.

Zwergplumploris 2 min
Bildrechte: MDR

WozNiu Di 01.11.2022 07:10Uhr 01:41 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zwergplumploris 2 min
Bildrechte: MDR
2 min

WozNiu Di 01.11.2022 07:10Uhr 01:41 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Ihre Eckzähne schützen die Loris aber nicht davor, von Menschen gejagt und gefangen zu werden. Laut Umweltschützern gibt es weltweit geschätzt nur noch 2.000 bis 16.000 der ungewöhnlichen Tiere. Im Zoo in Leipzig sind jetzt Zwergplumploris auf die Welt gekommen. Die sind so etwas wie die Minivariante und werden höchstens 20 Zentimeter groß. Die Hälfte sind die großen Kulleraugen….

Plumplori 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Elefant, Tiger & Co. im Sachsenradio Scheue Plumplori-Babys

Zoo Leipzig: Scheue Plumplori-Babys

Weil die Plumplori-Babys und die Mutter in Zeit nach der Geburt besonders sensibel und schreckhaft sind, werden sie vor jeder Aufregung geschützt. Heike Fiedler war für uns im Leipziger Zoo.

MDR SACHSEN Fr 29.04.2022 06:00Uhr 02:22 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-2016226.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Auch im Zoo von Frankfurt/Main, in der Wilhelma in Stuttgart und im Zoologischen Garten von Berlin könnt ihr Loris sehen.